Studentische Produktionen vor Medienprofis

Am 22.01.16 veranstaltet das Dept. für Medien und Kommunikation seinen ersten MuK-Showcase. An diesem Branchentag präsentieren Medienstudenten ihre Filme, Webprojekte und Forschungsvorhaben von 10-18 Uhr im MMZ-Studio vor Gästen aus der Medienbranche, Filmwirtschaft und der Politik. Als MMA-Beitrag stellen Maria Göckeritz und Evi Lemberger ihre Arbeiten „The Journey – Der Weg der Irene Eber“ und „Meine Welt, Deine Welt, Unsere Welt“ vor. Außerdem wird das Praxisprojekt 2015 „Grenzenlos – Wendewege“ gezeigt.

Tagesprogramm „MuK-Showcase“ 22. Januar 2016 (PDF)

Geschichten in Daten

Die Studierenden des Masterstudiengangs „MultiMedia & Autorschaft“ realisieren zur Landtagswahl 2016 in Sachsen-Anhalt ein journalisitsches Projekt als Teil der Kampagne „Du bist Politik“ der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt. Zusammen mit „Wahlinfo Plus e.V.“ werden in verschiedenen Formaten Geschichten hinten öffentlich zugänglichen Daten erzählt. Erste Ergebnisse werden am 27. November 2015 mit Vertretern der Mitteldeutschen Zeitung, der Schwäbischen Zeitung und des MDR diskutiert.

Die neuen Stolpersteinfilme

Die Vorführung der neuen Filme des MM&A-Studiengangs 2013/2015 finden am 9. November 2015 um 19.30 Uhr im Puschkin-Saal des Puschkinos, Kardinal-Albrecht-Straße 6 statt.
„Stolpersteine – Filme gegen das Vergessen“ ist eine Filmreihe des Masterstudiengangs „MultiMedia & Autorschaft“ am Department für Medien- und Kommunikationswissenschaften. Inspiriert vom Stolpersteinprojekt des Künstlers Gunther Demnig, das an das Schicksal jüdischer Opfer des Nationalsozialismus erinnert, setzen sich die Studierenden auf vielfältige Weise mit dem Thema auseinander. In dokumentarischen Kurzfilmen werden dabei u.a. die individuellen Lebenswege der Betroffenen nacherzählt, die Rolle der Psychatrie im Rahmen der Vernichtungspolitik des Dritten Reiches untersucht und der gegenwärtige Umgang mit diesem Teil der Geschichte thematisiert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Programm der Veranstaltung

Semesterplan online

Der Stundenplan für das kommende Semster steht jetzt online. Ihr findet ihn auf dieser Seite unter „Studium“ und „Studienplan“ oder hier als PDF-Version. Bitte beachtet, dass Änderungen des Stundenplans (Referenten, Doppelsitzungen im 14-Tagesrhythmus, …) noch vorkommen können. Weiterhin weisen wir nochmal darauf hin, das neben den Veranstaltungen von Dienstag bis Donnerstag, auch Projektveranstaltungen und Kooperationen mit der Mitteldeutschen Zeitung auch am Montag bzw. Freitag stattfinden werden. Näherer Informationen zum Stundenplan und alles rund ums Studium am Mittwoch ab 13 Uhr in der Einführungsveranstaltung.

Wichtige Termine für alle neuen MM&A-Studierende

MM&A geht in die nächste Runde. Wir freuen uns auf neue Gesichter und kommende Projekte. Die wichtigsten Termine für den Start ins Semester:

1.   7. Oktober 2015 13 – 15 Uhr Einführung in den Masterstudiengang „MultiMedia & Autorschaft“, MMZ, Raum 103, 15.30 Uhr Einführung in das Löwenportal, 17 Uhr Begrüßung der neuen Masterstudierenden durch die Institutsleitung und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Departments, ab 19 Uhr Treffen aller Masterstudierenden, Dozentinnen und Dozenten zum offenen Kennenlernen.

2.   Vom 14.10. bis 16.10.2015 Technikführerschein für alle MM&A-Studierende. Die Teilnahme ist obligatorisch. (14.10. ca. 12 Uhr bis 16 Uhr, 15./16.10. ca. 10 Uhr bis 16 Uhr).

3.   Die Lehrveranstaltungen beginnen ab dem 19.10.2015.

Alle Termine der Einführungswoche noch mal als PDF.

Zweiter MuK-Tag am 10. Juli

MuK-Tag_2015Am 10. Juli 2015 veranstaltet das Department für Medien- und Kommunikationswissenschaften den zweiten MuK-Tag. In der Aula im Löwengebäude werden zwischen 14.00 Uhr und 16.30 Uhr aktuelle Projekte und Produktionen der Studierenden und Lehrenden des Departments vorgestellt. Anschließend findet die feierliche Verabschiedung der Magister-, Bachelor- und Masterstudierenden der Jahrgänge 2014/2015 statt.