Hallegestalten

Was macht eine Stadt lebenswert? Wer sorgt dafür, dass sich viele in einer Stadt wohlfühlen und wie funktioniert ein gemeinsames Miteinander? Das Praxisprojekt „Hallegestalten – Wie wollen wir leben?“ des MM&A-Jahrganges 2015/2017 setzt sich mit diesen Fragen auseinander und porträtiert Einwohner der Stadt Halle / Saale, die durch ihre Initiativen und Engagement das Leben in Halle bereichern.

Das multimediale Webspecial erzählt in sieben Geschichten, was sie zu Hallegestaltern macht: ein 79-jähriger Mediziner begeistert sich für Street Art, ein Verein bemüht sich um die Rettung historischer Baudenkmäler und eine Laufinitiative bringt Hallenser und Neu-Hallenser zusammen…

Das Praxisprojekt „Hallegestalten – Wie wollen wir leben?“ ist Teil des Wettbewerbs „Zukunftsstadt 2030“.