Studium

Darum geht’s

Der Masterstudiengang MultiMedia & Autorschaft erforscht die Themen der digitalen Zeit und reflektiert diese mit medialen Mitteln. Das medienwissenschaftliche Studium ist dabei gekoppelt an eine praktische mediale Ausbildung mit Schwerpunkt digitaler Journalismus.

Der Studiengang arbeitet eng mit verschiedenen Medienpartnern zusammen, aktuell mit MDR Sachsen-Anhalt Online, der Mitteldeutschen Zeitung und The Buzzard. Daneben realisieren wir projektbezogen Kooperationen mit anderen Partnern wie dem Stadtmuseum Halle, dem Fraunhofer IMWS, Science2public und anderen.
Regelmäßig laden wir Gastdozent*innen aus Wissenschaft, Journalismus sowie der Medien- und Kreativwirtschaft ein. Wir ermöglichen unseren Studierenden Einblick in den journalistischen Alltag in unterschiedlichen Redaktionen sowie in agile Arbeitsweisen und Kreativ- und Projektmanagementmethoden. Dabei entwickeln wir je nach Jahrgangsschwerpunkt journalistische und andere mediale Formate. Die Medienpartnerschaften und Kooperationen gewährleisten eine Ausbildung entlang den Erfordernissen der Praxis und ermöglichen es den Studierenden häufig schon während des Studiums zu publizieren.

Dabei sein

Unsere Master arbeiten nach dem Studium in unterschiedlichen Positionen in den Medien aber auch in der Kreativwirtschaft und Agenturszene. Da es sich um einen nicht-konsekutiven Studiengang handelt, können sich Absolvent*innen fast aller Fachrichtungen alle zwei Jahre bewerben. Nächster Termin: 15.05.2019. Details zu Bewerbungsvorgang und sämtliche Dokumente sind auf unserer Studiengangsseite hinterlegt.